Pril

Die Pril Blumen sind wieder da!

In den 1970er Jahren klebten sie überall: die Pril Blumen. Eine ganze Generation ist mit den kultigen Pril Blumen aufgewachsen. Jetzt erleben Sie ihr Revival. Von Mai bis August 2015 bringt die limitierte Pril Blumen-Edition wieder Farbe in die Küchen. Die beiden Varianten überzeugten aber nicht nur mit ihrem kultigen Blumen-Design und Blumen-Stickern auf der Rückseite, sondern auch mit ihrer Duo-Power gegen Fett und Stärkereste.

Nach unten scrollen und Blumen Bastelideen entdecken!  

Pril Blumen - Girlande

Die Pril Blumen-Bestandteile auf einen Fotokarton oder ein Farbpapier in gewünschter Anzahl und Größe übertragen. Die Bestandteile ausschneiden und auf der größten Form übereinander aufkleben. Aus dem restlichen Fotokarton oder Farbpapier für jede Blume ein Röllchen bilden und auf die Rückseite der Blumen kleben. Nun die Blumen nebeneinander anordnen, indem Sie das Band durch die Öffnung ziehen.
>> Vorlage Pril Blumen - Download! <<

>> Vorlage Pril Blumen Bestandteile - Download! <<

Pril Blumen - Einladung

Einen rechteckigen Fotokarton und ein Einlegeblatt aus Farbpapier rechteckig zuschneiden. Die Kartenmitte jeweils vorsichtig anritzen und falzen. Das Fotokartonquadrat in der entsprechenden Größe zuschneiden. Die vier Pril Blumen-Bestandteile aus Farbpapier zuschneiden und aufeinander kleben. Das Schild in dunkelblau mit einem weißen Stift beschriften und schräg auf die Karte kleben. Zuletzt das Einlegeblatt mit dem Satinband in der Karte befestigen.

>> Vorlage Pril Blumen - Download! <<

>> Vorlage Blumen Bestandteile <<

Die Geschichte der Pril Blumen

Als wir 1972 eine große Aktion namens »Fröhliche Küche« durchführten, hätte wohl kaum einer gedacht, dass diese Aktion sich so nachhaltig im Leben und Gedächtnis einer ganzen Generation festsetzen würde.

Die bunten Blumen, die als selbstklebende Abziehbildchen auf den Flaschen-Rückseiten verschenkt wurden, entsprachen genau dem Zeitgeist. Wahrscheinlich kennen Sie auch noch den Pril Blumen-Song »Hol Dir die fröhlichen Pril Blumen, hol Dir das fröhliche Pril«, zu dem Kinder im Fernsehspot Ihrem Papi fröhlich die Brille mit bunten Pril Blumen beklebten.